Naturkosmetik Nachmittag

Rezept für eine naturkosmetische Handcreme zum selbst machen für Zuhause:

Durch vermehrtes Waschen und Desinfizieren sind unsere Hände im Moment stark beansprucht und sollten besonders gepflegt werden

Zutaten: (ergibt ca. 100ml)

  • 50g Bio-Kakaobutter
  • 40g Bio-Kokosöl
  • 1 EL Olivenöl
  • Ein paar Tropfen ätherisches Öl (z.B. Lavendel, Rose, ...)

+ kleines Schraubglas zur Aufbewahrung

Vorgehen:

Die Kakaobutter und das Kokosöl über dem Wasserbad / in der Mikrowelle schmelzen.

  1. Wenn die Mischung komplett geschmolzen ist, das Olivenöl hinzugeben.
  2. Flüssigkeit etwas abkühlen lassen und dann erst das ätherische Öl hinzugeben.
  3. Um dein Schraubglas zu sterilisieren, koche Wasser ab und leere es in das Glas. Vorsicht vor dem heißen Glas!
  4. In das trockene Glas kann nun die Masse gefüllt und im Kühlschrank ausgehärtet werden.
  5. Bravo, deine eigene Handpflege ist fertig!

Anwendung & Aufbewahrung:

Die Handcreme ist viele Wochen auch ungekühlt haltbar.
Sie sollte auf feuchte Hände, also am besten direkt nach dem Hände waschen, aufgetragen werden, denn nur durch die Verbindung mit Wasser können die Öle tief in die Haut einziehen und diese bestmöglich pflegen.

Anmelden oder Termin erfragen